Informationen von pätschwerk

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

24. März 2014

Früher als erwartet hat der Frühling Einzug gehalten. Die beste Zeit um draußen die ersten wärmenden Sonnenstrahlen zu genießen und das Erwachen der Natur zu erleben. Das ist sicher attraktiver als sich durch solch einen Newsletter zu klicken. Trotzdem hoffe ich, dass Sie/dass Du hier einen Moment dran bleiben können/kannst, denn der eine oder andere Tipp oder Anregung hilft Ihnen/Dir bei der Gestaltung der Kinder- und Jugendarbeit.
Thema in diesem Newsletter sind Ideen und Möglichkeiten um mit Gruppen den Frühling und die Zeit vor Ostern (Eierfärben) zu gestalten.
Wie bei jedem Newsletter kann man die einzelnen Themen über die Links gleich am Anfang der Mail, oder wenn Sie/Du sich/dich schon in der Webansicht befinden/befindest über die Reiter direkt unter dem Newsletter-Banner anwählen.
Leider gab es beim Versenden des letzten Newsletters Probleme. Wie sich nach und nach herausstellte kam dieser Newsletter nur bei einem Teil der Adressaten an, obwohl dies im Outlook als versendet angezeigt wurde. Leider konnte bisher kein Grund für diese Panne ermittelt werden. Bei diesem Newsletter verwende ich von daher eine andere Versand-Methode in der Hoffnung, dass er nun alle erreichen kann. Zur Überprüfung wäre ich für eine kurze Rückmeldung an info@paetschwerk.de sehr dankbar.
Ihr / Euer
Bertram Hochstetter
(Referent für Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Hanau)

Wie auch zukünftig in jedem Newsletter gibt es in der Webansicht noch detailiertere Informationen zu bestimmten Themen. Dazu bitte auf die jeweiligen Links (bzw. auf die Themenreiter bei der Webansicht)  klicken.
Auch die älteren Newsletter kann man noch abrufen.
Hier geht es zum Newsletter Dezember 2013 (Arbeitshilfe "Augenöffner", ZIS-Reisestipendium, Baukastenseminare 1. Halbjahr 2014)
Hier geht es zum Newsletter Janauar 2014 (Thema: "Veranstaltungen ohne Alkohol", Tipps für Partys, Saft-Bar-Kiste, Rauschbrillen zum Ausleihen, Jahresprogramm Evang. Jugend Hanau)
Hier geht es zum Newsletter Februar 2014 (Interviews mit Marc Pauly - Kochen mit Gruppen, Dorothea Ehlers - Biblische Geschichten, Stefanie Haendel - Entwicklungspsychologie, Anke Richter - als NaturforscherIn aktiv)


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü